Gesangslehrerin Donata Jan

Vocal Coach Donata Jan inspiriert

Gesangsunterricht bei Gesangslehrerin Donata Jan auf Deutsch und Russisch und Englisch

Janna Berger

Es vergeht keine Unterrichtsstunde, wo man nichts erreicht. Es gibt immer einen Lernerfolg.

Janna arbeitet mit 15 als Kellnerin in einem italienischen Restaurant. Doch nur Teller tragen steht nicht auf dem Plan. Jeden Freitag singt sie vor vollen Tischen, auf der Gitarre begleitet von ihrem Kollegen. Hier gibt sie zum ersten Mal regelmäßig, nah am Publikum, Pop-Arrangements zum Besten.

Schon viel früher hat sie das natürliche Singen für sich entdeckt. Ihre Eltern unterstützen und fördern sie dabei. Seitdem sie sechs Jahre alt war, hat sie in Pop-Chören gesungen, später kamen A Kapella Gruppen hinzu. Ihre heute ausgebildete Gesangsstimme wird im neunten Lebensjahr zum ersten Mal durch Techniken im klassischen Gesangsunterricht beeinflusst. Mit 14 Jahren beginnt Janna an Jazzworkshops teilzunehmen, sie singt in einer Big Band und baut ihr praktisches Wissen aus. Sich in unterschiedlichen Genres zu Hause fühlen, ist eine ihrer Stärken.

„Ich helfe meinen Schülern mit den richtigen Mitteln zu singen, so wird ihre Stimme geschont.“

Ihr Stimmsortiment ist sehr vielseitig. Klassik, Pop, Jazz, Musical, Orchestergesang, das Singen in Begleitung einer Big Band – all das gehört zu ihrem Erfahrungsportfolio. Momentan studiert sie Jazzgesang an der HMTM Hannover. In ihren aktuellen Bands singt sie jazzangelehnten Pop, selbst komponiert, sie schreibt Text und Musik.

Obwohl ihr die Heldenverehrung von Musikern fremd ist, wurde sie durch die ganz Großen beeinflusst. Als Kind hatte sie eine Ella Fitz Gerald CD und ein Album von Bob Dylan auf Vinyl, später war es Amy Winehouse, der sie Gehör schenkte.

Noch aus Zeiten der A Kapella Band hat sie einen großen Bezug zum mehrstimmigen Gesang. Das kannst auch du in ihrem Unterricht erleben, so lernst du deine Stimme zu halten und ein harmonisches Gehör zu entwickeln.

„Wenn du immer an die Grenzen gehen musst, wird es anstrengend. Singen macht dann Spaß, wenn man sich seiner Sache sicher ist.“

Darauf arbeitet sie zielstrebig mit dir hin. Janna legt viel Wert auf Technik, ist sie doch die Grundlage, um einfacher und gesund singen zu können. Sie achtet darauf, dass du dich an deine Stimme gewöhnst, immer mehr nach dem Gefühl singst und dich weniger nur auf einen Sinn, das Gehör, verlassen musst. Denn Singen ist etwas durch und durch Körperliches.

„Ich spiegle meinen Schülern, was sie gerade tun, damit merken sie unmittelbar, wenn es funktioniert, wenn sie den Klang erzeugen, den sie erreichen möchten.“

Beim Singen kommt es auch darauf an, die richtigen Abläufe zu automatisieren. Dazu meint Janna: „Der Begriff Technik klingt trocken, es macht aber nach kurzer Zeit richtig viel Spaß! Das Singen lernen in der CK Voice Academy nähert sich der Sprache an. Dieser Bezug hilft, schnell Aha-Erlebnisse zu haben. Das Wichtige ist, dass du nur die Muskeln nutzt, die du brauchst. Dann klingt es schön.“

Seit 2014 gibt Janna Gesangsunterricht, seit August 2017 ist sie aktiver Coach in der CK Voice Academy Familie.

Möchtest auch du deinem Gesang mehr Feinschliff geben oder über dich hinauswachsen? Tu deiner Stimme etwas Gutes und melde dich gleich jetzt für eine Probestunde bei Janna an. Sie freut sich auf dich.

„Ich helfe Dir mit den richtigen Mitteln zu singen, um so deine Stimme zu schonen.“